02 Oct

Eistanz olympiasieger

eistanz olympiasieger

Bei den IV. Olympischen Spielen in Garmisch-Partenkirchen wurden drei Wettbewerbe im Eiskunstlauf ausgetragen. Austragungsort war das Feiluft Olympia -Eisstadion. Ljudmila Pachomowa und Alexander Gorschkow | Natalja Linitschuk und Gennadi Karponossow | Jayne Torvill und Christopher Dean |. Regeln in Kürze. Nach Abschaffung der Pflicht (dem möglichst exakten Nachziehen bestimmter Figuren auf dem Eis) werden die Sportler nun mit Noten bis zu 6. eistanz olympiasieger

Eistanz olympiasieger - einem sehr

Vier Olympiasieger in die Hall of Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Gewonnen hat, wer mindestens fünfmal auf Platz eins gesetzt wurde. Surya Bonaly bei den Olympischen Spielen in Lillehammer. Austragungsort war das Feiluft Olympia-Eisstadion. Aktivitäten Meine Daten Bericht schreiben Logout. Leser helfen Frankfurter Allgemeine Bürgergespräch.

Video

Katarina Witt (GDR) - 1988 Calgary, Ladies' Long Program

Shaktikus sagt:

I recommend to you to come for a site where there are many articles on a theme interesting you.